Geschicklichkeitsspiele, Geduldsspiele,
Kinderpuzzles und Rätsel



Es gibt Kinder, die haben eine unwahrscheinliche Geduld und Ausdauer. Sie geben nicht so schnell auf und knobeln so lange, bis sie des Rätsels Lösung gefunden haben.

Für Eltern und Betreuer von nicht so begabten Kids, die sehr schnell die Lust verlieren oder vorzeitig aufgeben, ist es wichtig, die Kleinen mit leichten Knobelspielen an Erfolgserlebnisse heranzuführen. Wer ein schönes Puzzle fertiggestellt hat, wird schon durch den Anblick belohnt und durch die netten Worte der Eltern und Erzieher erst recht.

Es muss ja nicht gleich der magische Würfel sein. Viele der Zauberwürfelspezialisten haben ja eh nur die Schritte der Lösungsanleitung auswendig gelernt. Nein, Dominospiele, niedliche Yoyos und Puzzles mit nicht mehr als 100 Teilen reichen auch erst mal aus.
Geschicklichkeitsspiele für Kinder

Knobelspiele, IQ Geschicklichkeits Spiele


In der Gruppe werden auch gerne Rätsel gelöst. Die haben den Vorteil, dass die Durchführbarkeit nicht an Geräte, Materialien oder einen Computer gebunden ist. Quizfragen können auch auf einer Wanderung, bei der langen Urlaubsreise im Auto oder einem Picknick gelöst werden. Höchstens ein Rätselbuch ist mitzunehmen.

Sehr beliebt sind auch die verschiedensten Gebilde aus steifem Draht, die entflochten werden müssen. Sie werden sehen: So mancher Erwachsener verliert, wenn er gegen ein Kind mit guter Vorstellungskraft antritt.

Geschicklichkeitsspiele und Quizfragen sind nicht erst seit diverser Millionärssendungen auch bei Erwachsenen beliebt. Das zeigen die vielen erhältlichen Rätselzeitschriften und PC-Spiele. Sie sind auch ein schönes Geschenk für alle Generationen.