Wunderschöne Dekoration und tolle Mitgebsel für die nächste Party zum Kindergeburtstag gibt's bei www.Geburtstagsfee.de

Geburtstagstorten für Kinder
ganz besonders dekorieren



Jedes Geburtstagskind erwartet zu dem besonderen Ehrentag seine nur für ihn geschmückte Geburtstagstorte. Natürlich teilt er oder sie diese schmackhafte Delikatesse dann sehr gern mit seinen Gästen, aber der Jubilar möchte sich und seine vollendete Jahreszahl in der Deko wiederfinden.

Nicht jeder hat einen Bäcker oder Hobbykonditor in der Familie, deshalb genügt auch eine leckere Torte aus der Kühltruhe oder noch besser von einer schon mehrfach bewährten Konditorei. Auf die  Tortendekoration kommt es an und das kann jeder selber gestalten.

Da sind zum einen die Tortenkerzen, die man in der aktuellen Anzahl der vollendeten Lebensjahre auf die Geburtstagstorte steckt. Zuvor kann die Torte oder der Lieblingskuchen mit einer essbaren Tortenbeschriftung oder sogar mit einem Tortenfoto, auf dem das Geburtstagskind mit seinem strahlensten Lächeln zu sehen ist, versehen werden.
Geburtstagstorte mit Spaghettikerzen als Tortenkerzen

Tortenbilder:  Tortenauflage für Valentinstag


Dazu brauchen Sie nur ein paar Tage vorher an einen darauf spezialisierten Fachhändler das Bild einzuschicken und auf essbarem Papier (Oblaten) oder dem höherwertigen Zuckergusspapier mit Lebensmittelfarben ausdrucken zu lassen. Auflegen können Sie das Tortenfoto dann selbst.

Neben den klassischen Geburtstagskerzen gibt es auch Zahlenkerzen, mit denen man auch runde Geburtstage von Erwachsenen sehr gut anzeigen kann. Als weiteres Tortendeko-Zubehör sind Wunderkerzen, Streudekor in allen möglichen Farben und Größen, Blumenverzierungen und Dekore sowie lustige Tortenfiguren erhältlich.

Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Das wird die erste große Überraschung für den Kindergeburtstag.